hit tracker

Ergänzung des Gotteslob

Neue Lieder für unser Gotteslob


Wir haben unser neues Gebet- und Gesangbuch ergänzt durch einige Lieder, die für unsere Gemeinde besonders wichtig sind, aber nicht in das Repertoire des „Gotteslob“ aufgenommen wurden, so z. Bsp. das Bocholter Kevelaer-Lied und das St. Georg – Lied. Bislang musste bei Bedarf mit dem Auslegen von Extra-Kopien dieser Lieder für die entsprechenden Situationen Abhilfe geschaffen werden – das ist nun endlich vorbei.

Nach langer Zeit der Vorbereitung (Auswahl der Lieder, Erstellen eines Layout, Druck der Aufkleber) konnten am Dienstag, dem 15. März endlich die Bücher ergänzt werden. 18 Mitglieder unserer Chöre trafen sich, um alle Bücher der Gemeinde zusammenzutragen, mit den entsprechenden Aufklebern zu versehen und wieder auf die Kirchen zu verteilen: Eine große Aktion, denn immerhin ging es um etwa 500 Bücher, in die jeweils sechs Seiten eingeklebt werden mussten, dazu noch um etwa 500 Sets für die privaten Bücher unserer Gemeindemitglieder.

Die freiwilligen Helfer gingen mit viel Elan und guter Laune an diese Aufgabe heran und erledigten sie erstaunlich rasch, so dass auch noch Zeit für eine gemütliche Runde und ein Erinnerungsfoto blieb.

Den Helfern herzlichen Dank für ihren großartigen Einsatz und uns allen viel Freude mit den neuen Liedern!

Für Gemeindemitglieder und Kirchenbesucher, die ihr privates Exemplar des „Gotteslob“ ebenfalls mit diesen Liedern ergänzen möchten, liegen in den Sakristeien der St. Norbert- und St. Georg-Kirche entsprechende Sets zur Abholung bereit.

Test